Wissenschaftlicher Rat der K 2019 hat die Arbeit aufgenommen